Pietzpuhler Weg 4
39291 Grabow
Tel: +49 172 5412642
E-Mail: post@dr-peterklose.de

Atlastherapie

Die Atlastherapie beinhaltet eine reflektorische und regulatorische  Beeinflussung des vegetativen und peripheren Nervensystems durch eine sanfte  manuelle Impulstechnik an den Querfortsätzen des ersten Halswirbels („Atlas“). Sie ist Bestandteil des osteopathischen Behandlungskonzeptes.  Sie wird vorzugsweise bei Säuglingen, Kleinkindern und Kindern eingesetzt.

Osteopathie

Ganzheitliches manuelles Heilverfahren basierend auf den Prinzipien der Anatomie, Physiologie und Pathologie des gesamten Organismus. Osteopathische Therapien berücksichtigen die Individualität des Patienten in seiner Gesamtheit. Anwendungsgebiete: Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparates, Rehabilitation nach  Operationen, chronische und akute Schmerzen, Tinnitus, Depressionen u.v.m.

Chirotherapie

Behandlung von funktionellen Störungen und schmerzhaften Bewegungseinschränkungen an Gelenken und der Wirbelsäule mit Hilfe von manuellen Techniken. Eine chirotherapeutische Behandlung kann bei reversiblen Störungen der äußeren Gelenke und der Wirbelsäule angewendet werden. Dazu bedarf es einer speziellen Ausbildung von Ärzten und Therapeuten. Bei der Chirotherapie werden bestimmte Grifftechniken genutzt, um den Spielraum von Gelenken wieder herzustellen. Nachdem benachbarte Gelenke fixiert wurden, wird eine kurze ruckartige Bewegung ausgeführt, die einen starken Reiz auf das gestörte Gelenk und auf die Nervenenden ausübt.… Weiterlesen

PROTOKOLL DES SYMPOSIUMS VOM 12. NOVEMBER 2011

Am 12. November kamen in Magdeburg mehrere Ärzte zusamen, um die Symposiumsreihe über DMSO fortzusetzen. Thema dieser kleinen Tagung: Adjuvante Krebstherapie mit einer DMSO-Doppelemulsion. Über dieses Symposium verfasste Dr. Peter Klose ein ausführliches Potokoll. Weiterlesen